Musikalische Nachswuchsschmiede

Die „School of Music“ unterstützt junge Talente mit sozialen Schwierigkeiten.

Gerade Kinder und Jugendliche aus Familien mit sozialen Schwierigkeiten haben nur selten die Möglichkeit, ihre musikalischen Talente zu erkennen oder zu fördern. Die AWO im sächsischen Delitzsch hat deshalb das Projekt „School of Music“ ins Leben gerufen, bei dem interessierte Jungen und Mädchen unter fachlicher Anleitung verschiedene Musikinstrumente ausprobieren. Mit ersten Übungen an Schlagzeug, Gitarre, dem Keyboard oder verschiedenen Percussioninstrumenten können die Sechs- bis Zwölfjährigen selbst herauszufinden, welches Instrument zu ihnen passt und ob sich ein anschließender Musikunterricht lohnt. Egal, für welches Instrument sich die kleinen Musikschüler später entscheiden, die „School of Music“ ist immer auch eine Schule des Lebens: die musikalische Freizeitbeschäftigung bringt sie mit anderen Kindern in Kontakt und fördert auf spielerische Weise ihre sozialen Kompetenzen.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
Ansprechpartnerin:
Frau Ute Schmidt Tel: 0228/2092 - 5272
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de

Zum Projekt:

http://pages.schoolofmusic-delitzsch.de/

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?