Neuigkeiten nach Themen

Christina Marx im Podcast

Aktion Mensch zu Gast bei "Echt behindert!"

Im Podcast "Echt behindert!" dreht sich alles um die Themen Inklusion und Behinderung. In der aktuellen Folge ist Christina Marx von der Aktion Mensch zum Gespräch zu Gast.

Ein Porträtfoto von Christina Marx, Leiterin des Bereichs Aufklärung bei der Aktion Mensch.

Wie barrierefrei ist der öffentliche Nahverkehr? Wo steht die deutsche Behindertenpolitik im internationalen Vergleich? Und was steht eigentlich in der UN-Behindertenrechtskonvention? Diese und viele weitere Fragen sind Thema des Podcasts "Echt behindert!".

Im Talk-Format der Deutschen Welle (DW) bespricht Moderator Matthias Klaus alle zwei Wochen Themen und Fragen rund um die Inklusion mit wechselnden Gesprächspartner*innen.

In der neunten Folge von "Echt behindert!" ist Christina Marx, Leiterin des Bereichs Aufklärung bei der Aktion Mensch, zu Gast. Sie gibt Einblicke in die Geschichte und Entwicklung der Aktion Mensch seit 1964, die Rolle der Aktion Mensch als "Botschafterin der inklusiven Gesellschaft" und erläutert, warum es so wichtig ist, auf Augenhöhe zu kommunizieren.

Die ganze Folge findest du direkt auf der Internetseite der Deutschen Welle:
Zur Deutsche Welle-Webseite

Außerdem bietet die Deutsche Welle die Podcast-Folge als Transkript an:
Zum Transkript der 9. Folge von "Echt behindert!"