Neuigkeiten nach Themen

Wirtschaft und Inklusion

Inklusionspreis 2021

Unternehmen, die auf innovative und vorbildliche Weise zeigen, wie Inklusion im Arbeitsleben gestaltet werden kann, können sich ab sofort für den Inklusionspreis 2021 bewerben.

Ein Mann arbeitet in einer Werkstatt. Daneben steht: So geht Inklusion! Inklusionspreis 2021: Jetzt bewerben!

Die Bundesagentur für Arbeit, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, der Charta der Vielfalt e. V. und das UnternehmensForum rufen Unternehmen dazu auf, sich um den Inklusionspreis für die Wirtschaft 2021 zu bewerben. Jedes Unternehmen, das sich für mehr Inklusion von Menschen mit Behinderung engagiert, kann für den Inklusionspreis vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben.

Augezeichnet werden beispielhafte Maßnahmen zur:

  • Ausbildung und Einstellung von Menschen mit Behinderung
  • Weiterbeschäftigung von leistungsgewandelten Mitarbeitenden
  • Erhaltung von Beschäftigungsfähigkeit

Dabei zählen insbesondere innovative Lösungen, Vorbildcharakter und inklusive Unternehmensstrategien.

Bewerbungen und Vorschläge können bis zum 31. März 2021 eingereicht werden.

Nähere Informationen und die Bewerbungsunterlagen findet du hier:

Zum Inklusionspreis