Neuigkeiten nach Themen

Inklusiver Freiwilligendienst

Im Ausland etwas bewegen

Du hast Lust, im Ausland ein Jahr lang Erfahrungen im sozialen Bereich zu sammeln? Dann bewirb dich bis zum 15.11. und sichere dir einen Platz im Freiwilligenprogramm "weltwärts alle inklusive"!

Eine junge Frau sitzt in einem Seminarraum und lächelt.

Der Behinderung und Entwicklungsarbeit e.V. (bezev) schreibt in diesem Jahr wieder Plätze für junge Leute mit und ohne Behinderung aus, die Interesse an einem inklusiven Freiwilligendienst im Ausland haben.

Neben Einsatzstellen in der Kinder- und Jugendarbeit oder in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung hast du auch die Möglichkeit, im Bereich Physiotherapie oder Kulturarbeit aktiv zu werden.

Der Verein unterstützt dich bei der Organisation und übernimmt Kosten für den Flug, die Unterkunft und die Verpflegung. Außerdem erhältst du ein Taschengeld. Eventuell anfallende Mehrbedarfe, etwa für eine Assistenz, Physiotherapie oder Gebärdensprachdolmetschende werden ebenfalls übernommen.

Bewirb dich noch schnell bis zum 15.11. und verwirkliche deinen Traum vom Freiwilligendienst im Ausland!

Jetzt Bewerbung einreichen