Unterwegs auf dem Cybathlon

Höher, schneller, weiter? Beim Cybathlon zeigten Menschen mit Behinderung, was mit technischen Assistenzsystemen alles möglich ist.

Beim Wettkampf, der am 8. Oktober 2016 in der Schweiz stattfand, ging es nicht nur um Spitzenleistungen. Vielmehr meisterten Menschen mit Behinderung mit Hilfe von moderner Technik Alltagsaufgaben. In sechs Disziplinen gingen die Teams –  bestehend aus Piloten, Ingenieuren und Trainern – an den Start.

Einen der Piloten kennt ihr vielleicht schon aus unserem Film "Die neue Nähe": Auch André von Rüschen schnupperte auf dem Cybathlon Wettkampfluft. Er trat im Exoskelett-Parcour gegen Mitstreiter aus der ganzen Welt an. Wie er sich in diesem Rennen geschlagen hat? Seht es selbst im Video: Wir haben André und seine Familie auf dem Cybathlon begleitet - viel Spaß beim Anschauen!

Brot abschneiden, Wäsche aufhängen oder Türen öffnen

Beim Cybathlon zeigte sich: Mit Assistenzsystemen ist schon Vieles möglich! Athleten mit Armprothese schnitten Brot und hängten Wäsche auf, Wettkämpfer im motorisierten Rollstuhl fuhren über Treppen. „Dabei ist nicht die technischste oder teuerste Methode die beste,“ sagt Robert Riener, Erfinder des Cybathlon. „Wir wollen Lösungen zeigen, die im Alltag benutzt werden können. Die den Menschen mit Behinderung das Leben leichter machen.“

Menschen mit Behinderung und Entwickler zusammenbringen

Robert Riener will mit dem Cybathlon nicht nur einen Wettkampf der technischen Lösungen etablieren, sondern auch Menschen verbinden. „Wir wollen die Menschen und technische Assistenzsysteme durch den Cybathlon besser zusammenbringen“. So können Ideen ausgetauscht werden und Forscher und Entwickler sehen, was die Konkurrenz zu bieten hat.

Impressionen vom Cybathlon

Cybathlon zum Anfassen

Auch die Besucher des Cybathlons konnten die innovative Technik selbst ausprobieren: Rund um die Wettkämpfe gab es die Möglichkeit, mit Gedankensteuerung Computer zu spielen oder zu testen, wie es sich anfühlt, mit einer Beinprothese zu laufen. Bertolt Meyer aus der "Neuen Nähe" war ebenfalls auf dem Cybathlon unterwegs: Im Video hat er die verschiedenen Stationen für euch getestet und ist ganz schön ins Schwitzen gekommen.


Noch mehr entdecken:

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen