Die Sprache der Kunst

Über ein Jahr führte eine Schülerin mit Downsyndrom einen zeichnerischen Dialog mit ihrer Kunstlehrerin. Ein ungewöhnliches Zwiegespräch, durch das sich beide weiterentwickelten.

Kommunikation per Zeichenstift

Schwer behindert - leicht bekloppt

Seit mehr als 20 Jahren verbindet Bernd Mann eine enge Freundschaft mit dem schwerbehinderten Christian Kenk. Was als Freundschaftsdienst begann, ist heute ein sehr ungewöhnliches Pflegemodell.

Geschichte einer Freundschaft

Inzwischen ist der Rollstuhl Nebensache

Hätte die Sozialarbeiterin Miriam Kell auf ihre Beraterin beim Arbeitsamt gehört, dann wäre sie heute sehr wahrscheinlich weit weniger glücklich und erfolgreich.

Miriams Weg zum Traumberuf

Auf der Bühne ganz groß

Im Musical "Liebe stirbt nie" spielen zwei kleinwüchsige Darstellerinnen abwechselnd die Rolle der Figur "Fleck". Ein Besuch im Hamburger Operettenhaus.

Kleinwüchsige Musical-Stars
Es geht immer darum, den Menschen, die vor der Kamera agieren, die Möglichkeit zu geben, ihr wahres Gesicht zu zeigen.
Jan Hinrik Drevs
Gespräch mit dem Regisseur des Kampagnenfilms

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

MENSCHEN. das magazin

Autoren MENSCHEN. das magazin im ZDF

Lust auf
einen Extra-
Gewinn?