Darauf kommt es an

Diese fünf Kriterien müssen erfüllt sein, damit ein Produkt umfassend nutzbar ist:

1. Gebrauchsfreundlichkeit

Das Produkt lässt sich ohne viel Körperkraft und komplexe Bewegungen bedienen. Es ist kontrastreich gestaltet, intuitiv bedienbar und hat eine hohe Fehlertoleranz.

2. Anpassbarkeit

Jeder Mensch ist anders – und kann das Produkt an seine individuellen Bedürfnisse anpassen. Höhe, Größe, Kontrast und weitere Variablen sind einstellbar.

3. Nutzerorientierung

Die Nutzer eines Produkts wissen am besten, was sie brauchen. Bei der Entwicklung werden sie deshalb frühzeitig einbezogen – zum Beispiel durch Befragungen und Tests.

4. Ästhetische Qualität

Ein ansprechendes Aussehen sorgt dafür, dass Verbraucher auf das Produkt aufmerksam werden und sich für Kauf und Nutzung entscheiden.

5. Marktorientierung

Produkte „für Alle“ übertreffen die Erwartungen der Nutzer. Diese Mehrwerte werden klar identifiziert und kommuniziert. Defizite der Nutzer werden nie thematisiert – auch wenn das Produkt sie ausgleicht.

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

MENSCHEN. das magazin

Autoren MENSCHEN. das magazin im ZDF

Noch kein
Geschenk?