Fokus

Zukunft

Wie kann eine inklusive Zukunft aussehen? Was können wir heute dafür tun? Wir stellen spannende Visionen vor, werfen aber auch einen Blick auf die Gefahren, die das Projekt Inklusion in den nächsten Jahren gefährden könnten.

Visionen
Leute

Interview mit Simon Rolfes

Der Profifußballer Simon Rolfes von Bayer 04 Leverkusen verrät im Interview mit Ohrenkuss-Redakteuren, dass er nicht gut tanzen kann und warum er gern einmal in die Vergangenheit reisen würde.

Zum Interview
Projekte

Eltern sein dagegen sehr

Um ihr Kind selbst aufzuziehen, brauchen Mütter und Väter mit geistiger Behinderung Unterstützung. Das Mütterhaus der Lebenshilfe in Frankfurt an der Oder bietet ihnen „Begleitete Elternschaft“ an.

Ein Tag im Mütterhaus
Leben

Düstere Aussichten

2025 soll die Inklusion abgeschlossen sein. Eine Horrorvision, findet unser Kolumnist Martin Fromme. Denn worüber sollen Behinderte noch reden, wenn alle Bordsteinkanten abgesenkt sind?

zur Kolumne