Alle Menschen können voneinander lernen

Das Sozial-Zentrum Bode ist ein Beratungs-Zentrum
und ein Betreuungs-Zentrum.
Das bedeutet:
In das Sozial-Zentrum können Menschen kommen,
wenn sie Fragen haben.
Oder wenn sie Lust haben
etwas mit anderen Menschen gemeinsam zu machen.

Das Sozial-Zentrum macht sich besonders
für junge und ältere Menschen stark.
Deshalb gibt es das Projekt
Generationen gestalten gemeinsam
– das ist Zukunft.
Das bedeutet:
Junge und ältere Menschen
machen viele Sachen zusammen.
Damit sie voneinander lernen können.

Zuerst werden viele Ideen für das Projekt gesammelt.
Dafür treffen sich alle im Erzähl-Café.

  • Sie sprechen über ihre Ideen.
  • Sie überlegen zusammen,
    was sie in dem Projekt lernen wollen.
  • Die älteren Menschen erzählen über Sachen,
    die sie gut können.
  • Und die jungen Menschen erzählen,
    was sie den älteren Menschen lernen können.

Danach planen sie zusammen kleine Projekte.
Dabei soll es immer
um bestimmte Themen-Bereiche gehen.
Zum Beispiel:

  • Um die Natur und die Umwelt.
  • Um die Technik und die Medien.
    Medien sind zum Beispiel:
    • Die Zeitung,
    • das Radio
    • oder das Internet.
Zeichnungen: ©Reinhild Kassing

Die Gruppen treffen sich 1 Mal in der Woche.
Sie arbeiten an ganz verschiedenen Sachen.
Zum Beispiel:

  • Sie bauen Seifen-Kisten.
    Das sind kleine Autos.
    Die werden zum Beispiel aus Holz gebaut.
    Damit können Kinder Seifen-Kisten-Rennen fahren.
  • Sie bauen Vogel-Häuser.
  • Sie töpfern.
    Beim Töpfern werden Sachen aus Ton gemacht.
    Zum Beispiel:
    • Tassen
    • Teller
    • oder Schüsseln

Manche Sachen können ältere Menschen besonders gut.
Weil sie die gelernt haben,
als sie noch jung waren.
Zum Beispiel:
Töpfern oder Seifen-Kisten bauen.

Junge Menschen können dafür andere Dinge gut.
Sie können den älteren Menschen zeigen:

  • Wie ein Handy geht.
  • Oder was ein Computer alles kann.

Cornelia Braune ist die Chefin
vom Sozial-Zentrum Bode.
Das findet sie bei dem Projekt besonders gut:
Die jungen und älteren Menschen
nehmen sich gegenseitig ernst.
Sie gehen sehr gut miteinander um.
Alle verstehen:
Dass junge und ältere Menschen
verschiedene Sachen gut können.
Und dass sie viel voneinander lernen können.

Die Aktion Mensch hat dem Sozial-Zentrum Bode
viel Geld für das Projekt gegeben.

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen