Fokus

Leichte Sprache und Einfache Sprache

Leichte Sprache und Einfache Sprache helfen,
damit Menschen selbstständig leben können.
Sie können alles mitmachen
und sie können sich über alles informieren.

Text über Leichte Sprache
Fokus

Beatrice Gold

Beatrice Gold hat keine Zunge seit ihrer Geburt. Ohne Zunge kann man nicht sprechen. Darum hat Beatrice einen Tablet-Computer.

Mit der Familie redet sie mit Bewegungen von ihren Händen und ihrem Gesicht.

Text über Beatrice Gold
Fokus

Kleine Bilder zum Versenden

Viele Menschen schreiben mit anderen im Internet und auf dem Handy.

Sie senden in den Nachrichten oft Bilder.

Diese Bilder nennt man: Emojis.

Emojis sind kleine Bilder.

Text über Emojis
Fokus

Wie Menschen sich verstehen können

Für Menschen ist manchmal schwer,
andere zu verstehen.
Darum gibt es den Beruf: Dolmetscher
Dolmetscher helfen, dass Menschen sich verstehen.

Text über Dolmetscher

Fokus

Mehr Flimmern und wenig Genuss

Die meisten Menschen haben Fernsehen.
Fernsehen ist die Nummer eins unter den Medien.
Für Menschen mit Beeinträchtigungen gibt es Barrieren,
wenn sie Medien nutzen wollen.
Text über Medien

Fokus

Ohne zu reden

Wie kann man wissen, was jemand will,
wenn er es nicht sagen kann?
Wir haben 2 Menschen getroffen, die Pflege brauchen.
Und wir haben mit ihren Betreuern geredet.

Text über Pflege

Projekte

Toller  Job im Café

In der Stadt Köln gibt es ein Projekt:
Menschen mit geistiger Behinderung arbeiten in einem Café.
Das Projekt ist sehr erfolgreich.

Text über ein Café

 

Gesellschaft

Inklusiver Spielfilm

Eike Besuden ist von Beruf Filme-Macher.

Sein neuer Film heißt: All Inclusive.
Das ist ein Film mit Menschen mit und ohne Behinderung.
Das heißt: inklusiver Spielfilm.

Text über den Inklusiven Spielfilm

Gesellschaft

Inlusive Jugendherberge

In der Stadt Leer gibt es eine Jugendherberge,
die ein geprüfter Integrationsbetrieb ist.
Dies ist die erste in ganz Deutschland,
die ein geprüfter Integrationsbetrieb ist.

Text über die inklusive Jugendherberge

Gesellschaft

Leichter Shoppen

In Geschäften gibt es viele Hindernisse.

Zum Beispiel Drehkreuze, hohe Regale, Kassen-Bereich.
Eine Initiative vom Handelsverband will das ändern.
Kübra Sekin testet, ob die Hindernisse weg sind.

Text über Leichter Shoppen

Leute

Mit der Arbeit verbunden

Claudia und Ilona Brandt sind Zwillinge.

Beide sind schwerbehindert.
Claudia arbeitet als Juristin.
Ilona ist Psychologin.
Ilona sucht einen neuen Arbeitsplatz.

Text über die Zwillinge

 

Leute

Shary Reeves

Shary Reeves kann fast alles.
Sie ist eine Alleskönnerin.
Sie ist in der Fernseh-Sendung: Wissen macht Ah.
Sie redet über ihr Können, Rassismus und ihre geliebte Oma.

Interview mit Shary Reeves

 

Gesellschaft

Geschichte vom Down-Syndrom

Die Kunst- und Ausstellungshalle von Deutschland zeigt:
Die erste große Ausstellung über
die Geschichte vom Down-Syndrom.

Text über die Ausstellung TOUCHDOWM

Gesellschaft

Unsichtbare Behinderungen

Man kann nicht jede Behinderung sehen.
Andere Menschen verstehen nicht,
welches Problem der Mensch mit Behinderung hat.

Text über unsichtbare Behinderungen

 

Leben

Bus ohne Dach

Ein Mann schenkt seinem Sohn einen Bus.

Der Sohn hat eine gute Idee.

Eine kurze Geschichte über einen Bus ohne Dach.

Geschichte: Bus ohne Dach

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

MENSCHEN. das magazin

Lust auf
einen Extra-
Gewinn?