Das Wir gewinnt

Teilnahmebedingungen: Newsletter-Gewinnspiel inklusion.de

Der Verein Aktion Mensch e. V., Heinemannstr. 36, 53175 Bonn, gesetzlich vertreten durch die Vorstände Armin v. Buttlar und Björn Schneider, Telefon 0228-2092-200, E-Mail: info@aktion-mensch.de   führt ein kostenloses Gewinnspiel unter der Bezeichnung „Newsletter-Gewinnspiel inklusion.de“ durch. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt sich der*die Teilnehmer*in mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

§ 1 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind unsere Mitarbeiter*innen sowie alle Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind.

Wir behalten uns das Recht vor, Personen von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen bzw. dieses versuchen. Handelt es sich bei dem*der ausgeschlossenen Teilnehmer*in um eine*n bereits ausgeloste*n Gewinner*in, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden und ein*e Ersatzgewinner*in ausgelost werden.

 

§ 2 Gewinnspiel-Zeitraum

Das Gewinnspiel wird im Zeitraum vom 11.12.2023 bis 01.03.2024 durchgeführt. 

 

§ 3 Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Personen, die im Gewinnspiel-Zeitraum der Aktion Mensch ihre E-Mail-Adresse über das Formular der Webseite https://www.aktion-mensch.de/inklusion/meta/newsletter/newsletter-gewinnspiel  abgeben und in die Nutzung dieser Adresse zu Marketing-, Analyse- und Marktforschungszwecken einwilligen, nehmen teil.

Unzulässig ist die mehrfache Teilnahme einer Person mittels verschiedener E-Mail-Adressen sowie die Teilnahme über maschinell generierte Anmeldungen.

 

§ 4 Gewinnspielablauf und Preise

Nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums werden unter allen Teilnehmenden zehn Jahreslos-Gutscheine der Aktion Mensch verlost. Bei Aktivierung des Losgutscheins wird die Volljährigkeit des Aktivierers geprüft werden, weil aus glücksspielrechtlichen Gründen Minderjährige nicht an der Lotterie teilnehmen dürfen.

 

§ 5 Gewinnbenachrichtigung

Der*Die Gewinner*in wird nach der Auslosung benachrichtigt, indem die Aktion Mensch ihm*ihr an seine*ihre angegebene E-Mail-Adresse eine Gewinnbenachrichtigung samt dem Jahreslosgutschein schickt. 

 

§ 6 Vorzeitige Beendigung

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise abzubrechen oder vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf zu verändern, sofern es aus technischen (z. B. Computervirus, Manipulationen von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen oder aus Gründen höherer Gewalt nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu gewährleisten. Den Teilnehmenden stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen uns zu.

 

§ 7 Sonstiges

Das Jahreslos wird, im Falle eines Gewinns, digital, per E-Mail zugestellt.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Wir behalten uns vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Informationen zu dem Thema Datenschutz bei der Aktion Mensch, insbesondere zu den gesetzlich vorgeschriebenen Informationspflichten, können jederzeit über unsere Datenschutzerklärung unter
https://www.aktion-mensch.de/lotterie/datenschutz eingesehen werden.