Warenkorb (0)

USB-Toolkit

Inklusive Filmbildung - alles auf einem Stick (vergriffen)

Themen: Inklusion, Medienbildung, Kinder- und Jugendangebote

Alter: 11–18 Jahre

Für Pädagogen

USB-Stick mit praktischen Hilfestellungen für Pädagoginnen und Pädagogen, um das Thema Filmbildung und Hörbeeinträchtigung mit Jugendlichen ab 12 Jahren zu erarbeiten. Für die schulische und außerschulische Arbeit geeignet.

Auf dem USB-Stick finden Sie:
• ausgewählte Kurzfilme für Untertitelübungen und zur Veranschaulichung unterschiedlicher Aspekte der Filmbildung
• Informationen zu den Filmen
• Impulse für medienpädagogische Übungen
• Erklärtexte zum Thema Filmbildung
• Tipps und Hinweise für die Arbeit mit inklusiven Jugendgruppen
und vieles mehr!

Wir bitten darum, von Mehrfachbestellungen abzusehen. Herzlichen Dank!

In Zeiten von YouTube, Snapchat, Instagram & Co. kommt dem Thema Medienbildung für Jugendliche eine große Bedeutung zu. Der Zugang zu Medien, der verantwortliche Umgang damit sowie die Fähigkeit zur kritischen Analyse sind Kernkompetenzen, die Medienarbeit vermitteln sollte - auch im Hinblick auf die Produktion von eigenen kleinen Videos im Alltag.

Das Toolkit wurde in Zusammenarbeit mit den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen entwickelt.

Aus lizenzrechtlichen Gründen ist es uns leider nicht möglich, die Filme zum Download anzubieten.

Mehr anzeigen


Einzelelemente

Hier finden Sie die einzelnen Materialien.

PDF

Begleitmaterial zum USB-Toolkit

Handreichung für einen schnellen Überblick zum Einsatz des USB-Sticks.

Art des Materials: Material für die Praxis

(PDF, Dateigröße: 8,8 MB) Datei jetzt herunterladen


Zurück zur Suche