Teilnahmebedingungen "Millionär auf Probe"

Aktion Mensch e. V.
vertreten durch den Vorstand Armin v. Buttlar
Heinemannstr. 36
53175 Bonn
Telefon 0228-2092-200
E-Mail: online.redaktion@aktion-mensch.de

veranstaltet in einem definierten Gewinnspiel-Zeitraum ein kostenloses Gewinnspiel. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden.

Facebook ist nicht Veranstalter des Gewinnspiels und ist bei Nachfragen zum Gewinnspiel auch kein Ansprechpartner.

§ 1 Teilnahmeberechtigung

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.
  2. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind unsere Mitarbeiter sowie alle Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind.
  3. Wir behalten uns das Recht vor, Personen von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

§ 2 Teilnahme

  1. Die Teilnahme ist kostenlos.
  2. Um teilzunehmen, muss ein Teilnahmeberechtigter die von uns in einem entsprechenden Facebook-Posting veröffentlichte Frage mittels der Kommentierungsfunktion von Facebook beantworten.
  3. Die Art der Beantwortung ist freigestellt, verboten sind jedoch folgende Inhalte:
    • politische Aufrufe
    • rassistische, fremdenfeindliche oder sexistische Inhalte
    • Pornografie
    • Gewaltaufforderungen
    • kommerzielle Werbung
    • Beleidigung von Personen
    • Urheberrechtsverletzungen
    • Beiträge ohne jeglichen inhaltlichen Bezug zum Thema

    Antworten, die diese Regeln nicht einhalten, nehmen nicht am Gewinnspiel teil.
  4. Jede Person nimmt nur einmal an dem Gewinnspiel teil. Mehrmalige Postings sind zwar ausdrücklich erwünscht, sie erhöhen die Gewinnchance aber nicht.
  5. Unzulässig ist die Teilnahme über verschiedene Accounts, Profile oder Seiten sowie Fake-Accounts oder Accounts, die ausschließlich genutzt werden, um an Gewinnspielen teilzunehmen sowie die Teilnahme über maschinell generierte Postings.

§ 3 Gewinnspiel-Zeitraum

Das Gewinnspiel findet statt vom 05.10.2016 ab ca. 9:00 Uhr bis 07.10.2016 um 12:00 Uhr.

§ 4 Gewinnspiel-Ablauf und Preise

Nach dem Ablauf des Gewinnspiel-Zeitraums werden wir unter allen Gewinnspielteilnehmern eine Kurzstädtetrip für 2 Personen vom 14.10.2016 bis 16.10.2016 verlosen, bestehend aus zwei Übernachtungen in Hamburg inklusive Verpflegung und Getränke und Bahntickets für An- und Abreise von Deutschland nach Hamburg.

§ 5 Gewinnbenachrichtigung und fristgebundene Gewinnannahme

  1. Nach der Auslosung, spätestens 3 Tage nach Ende des Gewinnspielzeitraums, benachrichtigen wir den Gewinner durch Versand einer privaten Nachricht in Facebook. Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.
  2. Der Gewinner hat die Annahme des Gewinns spätestens 3 Tage nach Versand der Gewinnbenachrichtigung gegenüber der Aktion Mensch zu erklären, indem er aus seinem Facebook-Account, mit dem er gewonnen hat, eine private Nachricht an Aktion Mensch schickt, in der er seine Kontaktdaten (Vor- und Zuname, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) mitteilt. Gleichzeitig muss er uns auch den Vor- und Nachnamen sowie die Postanschriften seiner Begleitpersonen mitteilen. Ansonsten verfällt der Gewinn.
  3. Verfällt der Gewinn, kann ein Ersatzgewinner ausgelost werden.
  4. Der in den Medien gegebenenfalls bildlich oder visuell präsentierte Gewinn ist nicht zwingend mit dem zu gewinnenden Gegenstand identisch.

§ 6 Veröffentlichung von Aufnahmen der Gewinnreise

Bei der Durchführung der Gewinnreise werden die Gewinner von einem Kamera-Team begleitet. Sie willigen ein, dass die dabei erstellten Bild, Audio und Video-Aufnahmen von Aktion Mensch redaktionell und auch zu Werbezwecken veröffentlicht werden dürfen, insbesondere in Print-, TV und Online-Medien.

§ 7 Gewinnabwicklung und Kosten

  1. Eine Barauszahlung des Gewinnwerts oder ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen.
  2. Gewinnansprüche können an Dritte nur nach vorheriger Zustimmung der Aktion Mensch abgetreten oder übertragen werden.
  3. Kosten, die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel anfallen können, wie Internetkosten, Porto, Kosten für die An- und Abreise, Kosten für die Inanspruchnahme des Gewinns sowie sonstige Zusatzleistungen, die über die in § 4 beschriebenen Leistungen hinausgehen, sind, soweit im Zusammenhang mit dem konkreten Gewinn nicht ausdrücklich etwas anderes ausgelobt wurde, nicht im Gewinn enthalten und vom Teilnehmer zu tragen.

§ 8 Datenschutz

  1. Wir speichern die für die Gewinnspielteilnahme erhobenen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Im Gewinnfall werden die Gewinnerdaten an die, die Reiseleistungen abwickelnden Dienstleister weiter gegeben. Ohne ausdrückliche Einwilligung des Teilnehmers werden die Daten nicht für andere Zwecke verwendet.
  2. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Teilnehmer-Antworten (gegebenenfalls Bild und Text) – gegebenenfalls unter Angabe der Profilseite (zum Beispiel in einem Screenshot, auf dem das gesamte Posting zu sehen ist) – von der Aktion Mensch redaktionell sowie werblich verwendet werden dürfen.
  3. Wir gewähren auch im Rahmen dieses Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachten alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

§ 9 Haftung

Bei leicht fahrlässiger Schadensverursachung haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, das heißt einer Verpflichtung, deren Erfüllung den Vertrag prägt und auf die der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf, sowie begrenzt auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden. Diese Einschränkung gilt weder bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit noch in Fällen zwingender gesetzlicher Haftung.

§ 10 Vorzeitige Beendigung

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise abzubrechen oder vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf zu verändern, sofern es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulationen von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen oder aus Gründen höherer Gewalt nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu gewährleisten. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen uns zu.

§ 11 Sonstiges

  1. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Wir behalten uns vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern.
  2. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  3. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?