Chor Einklang

Dienstags ist „Einklang“-Zeit: Seit zwei Jahren singen Kinder- und Jugendliche in Riegelsberg gemeinsam in einem inklusiven Chor. Das Projekt des VdK Saarland fördert nicht nur die Freude an der Musik. Es sorgt auch für ein selbstverständliches Miteinander von jungen Menschen mit und ohne Behinderung.

Bei Weihnachtsfeiern, Jubiläen und auch beim „Sommerfest der Inklusion“ des Saarländischen Sozialministeriums waren sie schon mit Auftritten vertreten: Die jungen Sängerinnen und Sänger des Chors „Einklang“. Mit einer erfahrenen Chorleiterin proben die Kinder und Jugendlichen wöchentlich ihre Lieder ein. Mit der Gründung des inklusiven Kinder- und Jugendchors wollte der VdK Saarland dazu beitragen, dass Inklusion im Alltag gelebt und gestaltet werden kann. Mit Erfolg: „Alle sind engagiert dabei. Nur wer wirklich krank ist, lässt die Probe mal ausfallen“, so Projektleiterin Ingrid Wacht. Durch den Chorgesang kommen behinderte und nicht behinderte Kinder und Jugendliche ohne Zwang, aber mit viel Spaß zusammen. So verschwinden Vorurteile und Ängste voreinander ganz automatisch.

Die Aktion Mensch unterstützt das Projekt „Kinder- und Jugendchor Einklang" des VdK Saarland das Projekt mit 4.720 Euro.

Zum Projekt:

Mehr über den inklusiven Chor in Riegelsberg erfahren

Zwei Jugendliche und eine Frau mit Gitarre musizieren gemeinsam
Kinder und Jugendliche sitzen in einem Stuhlkreis und reißen die Arme in die Höhe

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555

Förderfähigkeit testen

Icon einer Glühbirne

Finden Sie heraus, ob Ihr Antrag Aussicht auf Förderung hat.

Zum Schnell-Check

Passendes Förderprogramm finden

Icon einer Lupe

Der Förderfinder hilft Ihnen bei der Entscheidung für ein Förderprogramm.

Zum Förderfinder