Vielfalt in der Schulkantine

Was auf den Tellern der Schüler*innen am Bertolt-Brecht-Gymnasium in München Parsing landet, wird täglich mit regionalen und biologischen Zutaten frisch zubereitet. Vor allem aber ist es lecker. Für den reibungslosen Ablauf und die angenehme Atmosphäre in der Schulkantine sorgt ein Team aus Mitarbeiter*innen mit und ohne Behinderung.

350 Essensportionen für drei Münchener Schulen: Diese stolze Anzahl kochen und servieren die Mitarbeiter*innen von „BEST LUNCH“ täglich. Mit diesem Integrationsunternehmen hat die „Elf Freunde müsst ihr sein gGmbH“ 14 feste Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Behinderung geschaffen. Von der Spülkraft über den Koch am Herd bis zur Mitarbeiterin an der Essensausgabe ist jedes Mitglied im inklusiven Team gleich wichtig. Jeder wird seinen Fähigkeiten und Vorlieben entsprechend eingesetzt und gefördert. So steht einem reibungslosen und professionellen Ablauf im Arbeitsalltag nichts im Wege. Die beste Bestätigung für das Team von „BEST LUNCH“: Den Kindern und Jugendlichen schmeckt es und sie wissen die freundliche Art des Kantinenteams zu schätzen.

Die Aktion Mensch unterstützt das Integrationsunternehmen „BEST LUNCH“ der „Elf Freunde müsst ihr sein gGmbH“ in Landsberg am Lech mit 250.000 Euro.

Zum Projekt:

Mehr über das Projekt "BEST LUNCH" erfahren

Eine Mitarbeiterin räumt Laugenbrezel in die Theke.
Gruppenfoto der Mitarbeiter*innen

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555

Förderfähigkeit testen

Icon einer Glühbirne

Finden Sie heraus, ob Ihr Antrag Aussicht auf Förderung hat.

Zum Schnell-Check

Passendes Förderprogramm finden

Icon einer Lupe

Der Förderfinder hilft Ihnen bei der Entscheidung für ein Förderprogramm.

Zum Förderfinder