Workshop für Wohnen in Vielfalt – jetzt anmelden!

Menschen schauen aus den zehn Fenstern eines Wohnhauses.

Wohnen in Vielfalt: Im Marburger Workshop berichten erfolgreiche Projekte aus der Praxis.
 

Menschen mit Behinderung wollen selbst entscheiden, wo und wie sie wohnen. Damit sich künftig noch mehr Wahl-Möglichkeiten ergeben, veranstaltet die Bundesvereinigung Lebenshilfe am 27. und 28. Juni 2018 in Marburg einen Workshop für Wohnen in Vielfalt. Darin geht es um die Frage, wie die Zusammenarbeit zwischen Behindertenhilfe und Wohnungswirtschaft gelingen kann. Namhafte Referenten geben darauf Antwort, drei erfolgreiche Wohnmodelle berichten aus der Praxis. Noch sind einige Plätze für den Workshop frei, also melden Sie sich schnell an! Das komplette Tagungsprogramm finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau im Rollstuhl und ein Kind lachen.

Das Haus am Bache in Erfurt ist für Menschen aller Generationen gedacht.

Film ansehen
Das Logo der Aktion Mensch zu "Kommune inklusiv".

Kommune inklusiv: Die Aktion Mensch förderte Modellprojekte zur Inklusion im Sozialraum.

Mehr erfahren
Drei Menschen an einer Kaffeetafel lachen.

Gemeinsam mitten in der Gemeinde wohnen - das können Menschen mit Behinderung in Nastätten.

Film ansehen

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen