Kreativ-Wettbewerb „Ganz Plastisch“

Zwei junge Männer gestalten einen Holzblock.

Die Lebenshilfe sucht bildende Künstler wie diese für den Kreativ-Wettbewerb "Ganz Plastisch".
 

Um Teilhabe und Ausgrenzung geht es beim Kreativ-Wettbewerb „Ganz Plastisch“ der Lebenshilfe. Alle kleinen und großen Künstler und Künstlerinnen sind dazu aufgerufen, ihre Erlebnisse und Empfindungen kreativ umzusetzen. Menschen mit und ohne Behinderung können als Team oder auch einzeln ihre selbst erstellten Plastiken zum Thema einreichen – das können Skulpturen, Apparate oder Installationen sein, aber auch kleine oder große, abstrakte oder konkrete Figuren. Die Lebenshilfe freut sich auf alle Objekt gewordenen Ideen. Bis zum 30. April 2018 können Werke eingereicht werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Logo der Aktion Mensch.

Sie haben auch eine Idee für ein Projekt? Hier geht’s zur Checkliste für die Förderung.  

Checkliste lesen
Eine Frau und ein Mann schauen in einen Computer.

Sie wollen einen Antrag an die Aktion Mensch stellen? Wir zeigen Ihnen, wo und wie das geht.

Zur Antragstellung
Rudi Cerne mit Kindern in einem Werkraum einer Schule.

Inklusion im Alltag erleben die Kinder der Ernst-Barlach-Schule in München.

Zum Projekt