Seminar für Fach- und Führungskräfte in Inklusionsbetrieben

Eine Mitarbeiterin in einer Küche schneidet ein Baguette.

Um Leistungen und Förderungen für Inklusionsbetriebe geht es in dem Embrace-Seminar.

„Zusammen erfolgreich – Hindernisse im Arbeitsalltag mit Menschen mit Behinderung überwinden“ lautet der Titel eines Seminars, das der Embrace Hotelverbund am 28. Februar 2018 anbietet. Im Embrace Hotel am Wasserturm in Münster erläutert Gastgeber und Diplom-Pädagoge Sebastian Thieroff, was Fach- und Führungskräfte bei der Anleitung und Betreuung von Mitarbeitenden mit Behinderung beachten sollten. Im Mittelpunkt stehen dabei inhaltliche Begründungen und Formulierungen, um die Leistungen und Förderungen für Inklusionsbetriebe in vollem Umfang zu erhalten. Außerdem geht es um die Überwindung von Hindernissen und eine praktische Integration in den Arbeitsalltag.

Das Seminar kostet 280 Euro, für Mitglieder des Verbunds der Embrace Hotels 230 Euro. Ab sofort können Sie sich für das Seminar anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mädchen schaut aus einem Küchenfenster

Um einen Antrag zu stellen, müssen Sie sich bei der Aktion Mensch registrieren.

Anmeldung
Ein Mann und eine Frau in einem Gartenmarkt.

Im Mühltaler Gartenmarkt wächst nicht nur Grünes, sondern auch die Inklusion. 

Zum Gartenmarkt
Fünf junge Menschen bei einer Stadtführung

Die Marxheimer Stiftung Sankt Johannes trägt Inklusion in die Gesellschaft.
 

Video ansehen