Google.org Impact Challenge 2018

Projekte mit neuen technologischen Ideen sucht die Jury der Google.org Impact Challenge 2018.
 

„Kleine Taten können Großes bewirken“ – unter diesem Motto ist die Google.org Impact Challenge 2018 gestartet. Der Förderwettbewerb für gemeinnützige Organisationen und Vereine in Deutschland unterstützt zahlreiche ehrenamtliche Initiativen in der ganzen Republik, darunter auch viele Inklusionsprojekte. Gesucht werden Ideen, die unsere Gesellschaft mit Hilfe von Technologie etwas besser machen können – ob mit einer App, einer Webseite oder auf ganz andere Art und Weise. Die Aktion Mensch unterstützt die Google.org Impact Challenge 2018 und ruft zum Mitmachen auf. Bewerbungen sind bis zum 10. Januar 2018 möglich.

Für Projekt-Planer lohnt sich übrigens auch ein Blick auf die Förderprogramme der Aktion Mensch. Einfach informieren, registrieren und einen Antrag stellen!

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Förderfinder der Aktion Mensch ermittelt mit ein paar Klicks die passende Förderung.

Zum Förderfinder

Hingucken lohnt sich: Für noch mehr Barrierefreiheit gibt es zusätzliche Fördermittel.

Förderprogramm Barrierefreiheit

Sie wollen einen Förderantrag stellen? Hier können Sie sich registrieren.

Hier entlang

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen