Engagement von zuhause
Inklumojis

Ehrenamtliches Vorstandsmitglied der AIDS-Hilfe Weimar & OT

Unterstützung gesucht für:

Zu den Aufgaben gehören: Vertretung des Vereins und seiner Interessen in der Öffentlichkeit und juristisch Einberufung und Leitung der Mitgliederversammlung (1x jährlich) Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen (z.B. Christopher Street Day, Welt-AIDS-Tag, Rosa-WinkelGedenkveranstaltung) Das wird geboten: Einblicke in eine vielseitige und am Gemeinwohl sich ausrichtende Tätigkeit bei Bedarf kostenfreie Schulungen und Seminare für das Aufgabenfeld der AIDS-Hilfe-Arbeit (inkl. Fahrkostenerstattungen) bei Bedarf einen Ehrenamtler*innenvertrag sowie eine Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung aus den Mitteln der Thüringer Ehrenamtsstiftung Die Vorstandsmitglieder werden im Rahmen der Mitgliederversammlung gewählt. Das Mandat beträgt zwei Jahre. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und alle weiteren Details mit Ihnen persönlich besprechen zu können.

Kontaktieren

Dafür setzen wir uns ein

Die AIDS-Hilfe Weimar und Ostthüringen e.V. ist ein überregionaler Gesundheitsdienstleister in den Geschäftsstellen Weimar und Jena, agierend in einem kleinen Team. Zu den Hauptaufgaben des Vereins gehört die Aufklärung über HIV, anderen sexuell übertragbaren Krankheiten und Drogen sowie das Testen auf sexuell übertragbare Infektionen.

Das bieten wir dir

  • Anerkennung für Studiengänge
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien
  • Dienstbesprechungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Fortbildung/Qualifizierungsangebote
  • Haftpflichtversicherung
  • kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  • kostenlose Veranstaltungen
  • regelmäßige Informationen
  • Supervision
  • Tätigkeitsnachweise
  • Unfallversicherung
  • Unterstützung beim Aufbau neuer Tätigkeiten

Tätigkeitsfelder

  • Bildung
  • Demokratie / Bürgerrechte

Barrierefreiheit

  • Nein, nicht barrierefrei

Arbeitsweise

  • Arbeit eher alleine
  • Arbeit mit einzelnen Menschen
  • Ausführend
  • Entscheidend
  • Leitend
  • Arbeit im Team

Über uns

Wir wollen bürgerschaftliches Engagement anregen und ermöglichen, die Lebensqualität in der Region zu verbessern und das Gemeinwesen nachhaltig zu stärken.

Vorrang hat für uns die Hilfe zur Selbsthilfe.

In diesem Sinne ermutigen wir Bürgerinnen und Bürger sowie Wirtschaftsunternehmen aus der Region zu eigener Aktivität und Mitverantwortung für gesellschaftliche und soziale Aufgaben. Wir wollen Kinder und Jugendliche dafür gewinnen. Unsere Satzung nennt als Stiftungszwecke deswegen entsprechend der Abgabenordnung und den Regelungen für die Anerkennung der Gemeinnützigkeit:

Jugend und Altenhilfe, Umwelt und Naturschutz, mildtätige Zwecke, die Förderung von Bildung, Erziehung, Kunst und Kultur in Jena und in der Region SaaleHolzland.

Zu diesem Zweck fördern, begleiten und unterstützen wir soziale und kulturelle Einrichtungen, Bildungsträger, Bürgerinitiativen und ähnliche sozial, ökologisch oder kulturell engagierte Gruppen. Dazu erbringen wir Geld oder Sachleistungen und vermitteln Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren.

Um zu veranschaulichen, wie wir das meinen und was wir wollen, und um selbst Erfahrungen zu sammeln, die wir in Beratung und Förderung weitergeben können, haben wir mit zwei eigenen Projekten begonnen.

Die FreiwilligenAgentur Jena koordiniert und vermittelt den Einsatz von Freiwilligen in der Stadt Jena.

Neben der Beratung und Vermittlung von engagierten Einzelpersonen, Vereinen und Initiativen haben Qualifizierung und systematische Vernetzung einen hohen Stellenwert. Außer diesen eigenen Projekten können wir bisher jährlich drei bis vier weitere Projekte in der Region mit Sachleistungen oder mit einem Förderbetrag zwischen 500 und 1.000 Euro unterstützen.

Als Bürgerstiftung sammeln wir Geld und Zeitstiftungen. Das Stiftungskapital wird angelegt und nach Möglichkeit laufend erhöht. Die Erträge aus dem Stiftungskapital werden zur Förderung anderer oder für eigene Projekte der Bürgerstiftung verwendet. Die Zeitstiftungen dienen direkt einem guten Zweck, denn die Zeitstifter engagieren sich in Projekten, Vereinen oder öffentlichen Einrichtungen der Region, manche auch in der Bürgerstiftung. Sie erhält zusätzlich Spenden und Zuwendungen von Einzelpersonen, der Stadt Jena, dem SaaleHolzlandKreis, vom Land Thüringen sowie von größeren Stiftungen.

Mit diesen Zuwendungen werden die FreiwilligenAgentur und die Geschäftsstelle zur Antrags- und Projektbearbeitung betrieben, die Öffentlichkeitsarbeit, Spendenwerbung und Vermögensverwaltung finanziert und Projekte Dritter unterstützt.

Hier findest du uns:

Freiwilligenagentur Jena

Unterlauengasse 3
07743 Jena

Frau Heidi Scheller

Telefon: 03641 - 63 92 923
E-Mail: freiwilligenagentur@buergerstiftung-jena.de
Web: http://buergerstiftung-jena.de/freiwilligenagentur.html

Kontaktieren
Entdecke weitere Projekte von Freiwilligenagentur Jena
Inklumojis

"Freiwillige für Medienmentorenprojekt gesucht"

Der Landesfilmdienst Thüringen e.V. und das Seniorenbüro bieten ab September 2017 auch in Jena eine Schulung für Medienmentoren an.

Zum Projekt "Freiwillige für Medienmentorenprojekt gesucht"
Inklumojis

Angebote für Senioren

Angebote für Senioren (z.B. Seniorensport, Spielenachmittage, Wanderungen, Singen, Gehirnjogging und Vorträge),Kreativwerkstatt)

Zum Projekt Angebote für Senioren
Inklumojis

Arbeit mit Jugendlichen

Die Einrichtung sucht Menschen, die mit Jugendlichen arbeiten möchten.

Zum Projekt Arbeit mit Jugendlichen
Inklumojis

Arbeit mit Kindern

Arbeit mit Kindern in Gruppen, Sozialarbeiterinnen sind immer vor Ort Die KinderOase ist ein Ort des Ausgleichs zum Familienalltag, des sozialen Miteinanders und  Lernens.

Zum Projekt Arbeit mit Kindern
Inklumojis

Arbeit mit Wohnungslosen

Beratung, Betreuung und Begleitung von Wohnungslosen, deren Familien sowie Menschen mit Wohnungsproblemen, Durchführung von: -eigenen Kreativangeboten (nähen, backen, basteln o.ä.

Zum Projekt Arbeit mit Wohnungslosen
Inklumojis

Arbeitseinsatz auf dem Johannisfriedhof

Der denkmalgeschützte historische Johannisfriedhof ist eine grüne Oase mit über 230 Bäumen und zahlreichen Grabanlagen. Er befindet sich inmitten der Stadt Jena und ist gut zu Fuß bzw.

Zum Projekt Arbeitseinsatz auf dem Johannisfriedhof
Inklumojis

Assistenz der Theaterleitung

Erstellen von Tabellen und Listen Recherchen im Internet (deutsch und englisch) Serienbriefe Serienmails Versenden von Pressemitteilungen Hotelreservierungen Telefonate (z.B.

Zum Projekt Assistenz der Theaterleitung
Inklumojis

Aufbau von Spielgeräten

Für den Aufbau von Spielgeräten werden Freiwillige gesucht. Die Spielgeräte wurden von einem Tischler angefertigt und sind nicht groß.

Zum Projekt Aufbau von Spielgeräten
Inklumojis

Aufsicht während der Kunstausstellungen

 Aufsicht während der laufenden Kunstausstellungen im Jenaer Kunstverein, Markt 16

Zum Projekt Aufsicht während der Kunstausstellungen