Engagement von zuhause
Inklumojis

Mentoring für Azubis

Unterstützung gesucht für:

Das Projekt hat zum Ziel, Auszubildende aus den Branchen Hotellerie, Gastronomie und Tourismus in der Berufsausbildung zu unterstützen, zu stärken und ihren Ausbildungserfolg zu sichern. Dazu werden Tandems gebildet. Ein Tandem besteht aus einer Auszubildenden/einem Auszubildendem und einer Mentorin oder einem Mentor. Die MentorInnen beraten ihre Mentees bei Fragen und Themen zu Ausbildung und Karriere, stehen ihnen zur Seite, um Herausforderungen und Ziele zu meistern und unterstützen sie bei Problemen und Konflikten.

Die Tandems werden nach persönlichen Erstgesprächen individuell zusammengestellt. Zu Beginn des Mentorings erarbeiten die MentorInnen und Mentees gemeinsam Themen und Entwicklungsziele. Idealerweise treffen sich die Tandems ein- bis zweimal im Monat. Die Dauer des Mentorings richtet sich nach Bedarf der Mentees.

Wir wenden uns an Berufs- und lebenserfahrene Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen, die als MentorInnen durch Hilfe, Unterstützung und Begleitung den Ausbildungserfolg unserer Mentees sichern.

Folgendes wird angeboten:

  • Individuelles Matching und bedarfs- und zielorientierte Förderung und Stärkung der Tandems
  • Qualifizierung und Einarbeitung in das Ehrenamt, Vernetzung und organisierter Erfahrungsaustausch
  • Fachveranstaltungen und Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit (Aufwandspauschale, Zertifikat)

Es ist uns dabei sehr wichtig, Auszubildende und auch MentorInnen mit Migrationsgeschichte anzusprechen und zu gewinnen.

Kontaktieren

Dafür setzen wir uns ein

Das BBIZ Berliner Bildungs- und Integrationszentrum versteht sich als moderner bildungs- und arbeitsmarktpolitischer Dienstleister, der insbesondere die Umsetzung der Berliner Integrations- und Migrationspolitik befördert. Im Mittelpunkt steht die Integration der Teilnehmenden in Ausbildung und Arbeit. Ein respektvolles Miteinander verschiedener Nationalitäten, Mentalitäten, Kulturen, Sitten und Religionen bildet hier die Grundlage erfolgreicher und nachhaltiger Integration. Dieses zu gewährleisten und zu fördern ist Aufgabe aller unserer Mitarbeiter.

Wir verfügen über Empathie und Engagement sowie eine vorurteilsfreie und karitative Grundhaltung. Kriterien, die Grundvoraussetzungen für die Zielerreichung darstellen. Wir bieten eine bedarfsorientierte intensive Unterstützung sozialbenachteiligter und individuell beeinträchtigter Menschen bei der Überwindung der vielfältigen Hemmnisse auf dem Wege in den Arbeitsmarkt.

weitere Informationen unter http://www.bbiz-bildedeinezukunft.de/ueber-uns/leitbild/

Tätigkeitsfelder

  • Sonstiges

Über uns

Herzlich willkommen bei Charisma die Freiwilligenagentur von Kirche und Diakonie! Charisma heißt Begabung.

Alle - die sich mit ihren Begabungen in Kirche und Diakonie ehrenamtlich engagieren wollen - finden bei Charisma Engagementangebote, Beratung und Vermittlung. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten zur freiwilligen/ehrenamtlichen Mitarbeit in Kirchengemeinden, bei Projekten und Einrichtungen der Diakonie, der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz sowie Einrichtungen der Evangelischen Freikirchen.

Hier findest du uns:

Charisma - Die Freiwilligenagentur von Kirche und Diakonie

Schönhauser Allee 141
10437 Berlin

Telefon: 030 440308-141
E-Mail: charisma-info@dwbo.de
Web: http://www.charisma-diakonie.de

Kontaktieren
Entdecke weitere Projekte
Inklumojis

Deutschunterricht im St. Elisabeth-Stift

Für fünf Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund im Pflegewohnheim St. Elisabeth suchen wir Unterstützung beim Ausbau der Sprachkompetenz.

Zum Projekt Deutschunterricht im St. Elisabeth-Stift
Inklumojis

Eltern bei Erziehungsfragen telefonisch beraten: neuer Kurs startet im Spätsommer 2021

Das Elterntelefon ist ein kostenfreies Beratungsangebot, das sich an Eltern und andere in Erziehung Involvierte richtet.

Zum Projekt Eltern bei Erziehungsfragen telefonisch beraten: neuer Kurs startet im Spätsommer 2021
Inklumojis

Känguru - Familien mit Neugeborenen in Pankow unterstützen

Gerade die erste Zeit nach einer Geburt ist für Familien eine sensible Phase. Mit der Ankunft des Babys ändert sich alles. Eltern brauchen hier verständige und tatkräftige Unterstützung.

Zum Projekt Känguru - Familien mit Neugeborenen in Pankow unterstützen
Inklumojis

Känguru helps Refugees

In den letzten Monaten sind viele Geflüchtete nach Berlin gekommen, darunter auch viele junge Familien.

Zum Projekt Känguru helps Refugees
Inklumojis

Kinder und Jugendliche am Telefon beraten

Wir suchen Freiwillige ab 18 Jahren, die ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme von Kindern und Jugendlichen haben.

Zum Projekt Kinder und Jugendliche am Telefon beraten
Inklumojis

Kirchliche TelefonSeelsorge in Berlin: Neuer Kurs beginnt Februar 2021

Im Augenblick arbeiten hier ca. 140 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Zu den Wesensmerkmalen der TelefonSeelsorge gehört es, dass Tag und Nacht das Telefon besetzt ist und somit den Anrufenden zur Verf...

Zum Projekt Kirchliche TelefonSeelsorge in Berlin: Neuer Kurs beginnt Februar 2021
Inklumojis

Mitmachen in der Freiwilligenagentur

Charisma - Die Freiwilligenagentur von Kirche und Diakonie vermittelt Menschen in Berlin, Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz in ein für sie passendes Ehrenamt.

Zum Projekt Mitmachen in der Freiwilligenagentur
Inklumojis

Wir suchen russischsprachige Menschen

Wir suchen russichsprachige Menschen, die sich eine Beratungstätigkeit - rund um die Uhr - am Telefon vorstellen können und entsprechend belastbar sind.

Zum Projekt Wir suchen russischsprachige Menschen
Inklumojis

Ehrenamtliche für die Lebens- und Sterbebegleitung in Pankow/ Prenzlauer Berg (Vorbereitungskurs ab 15. August 2020)

Ab 15. August 2020  (jeweils dienstags ab 17:30 Uhr und einige Samstagstermine)  startet ein neuer Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Lebens- und Familienbegleiter/innen.

Zum Projekt Ehrenamtliche für die Lebens- und Sterbebegleitung in Pankow/ Prenzlauer Berg (Vorbereitungskurs ab 15. August 2020)