Wehren lohnt sich

Recht haben und Recht bekommen, ist nicht das Gleiche. Man kann sich für seine Rechte einsetzen. Wenn es nötig ist, kann man auch vor Gericht gehen. Das ist nicht einfach. Aber oft lohnt es sich. Fünf Menschen berichten hier über ihre Erfahrungen. Sie haben ihre Rechte durchgesetzt. Oder sie haben andere dabei unterstützt. Sie alle sagen: Wehren lohnt sich. Am besten holt man sich dafür Unterstützung.

Aufgeschrieben von Astrid Eichstedt
Fotos von Gina Bolle