Förderprojekte

 Zwei Jungs im Schwimmbad

Wir fördern bis zu 1.000 soziale Projekte im Monat. Darunter sind inklusive Krabbelgruppen, in denen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam spielen können, neue Integrationsbetriebe und Freizeitaktivitäten, bei denen das Miteinander groß geschrieben wird. Hier stellen wir dir ein paar Beispiele unserer geförderten Projekte vor.
 

Ein Mann repariert in Fahrrad. Im Hintergrund schauen ihm zwei weitere Mitarbeiter zu.

Inklusiver Rad-Service

Die Radstationen sind wertvolle Serviceknoten im umweltfreundlichen Nahverkehr.

Zu den Radstationen der DasDies Service GmbH
Zwei junge Männer sind in einem Buchladen. Der Mann links sitzt im Rollstuhl. Der Mann rechts nimmt ein Buch aus dem Regal.

Selbstbestimmt leben

Mit neuen Ansätzen sorgt das gemeinnützige Unternehmen dafür, Angebote aufrecht zu erhalten.

Zum Pflege- und Assistenzdienst DIAKOVERE Hannover
Im Vordergrund blühen lila Blumen auf einer Wiese. Im Hintergrund sind vier Männer mit Gartenwerkzeugen zu sehen.

Integra Walldorf

Seit 1983 engagieren sich Mitbürger ehrenamtlich im Integra-Förderverein.

Zum Inklusionsunternehmen Integra Services GmbH
Ein Frau wischt eine Tafel. Im Hintergrund rechts steht ein Mann am Waschbecken.

CarMen: Vielfältige Jobs

Viele Geschäftsbereiche, ein Ziel: Inklusion.

Zum Inklusionsunternehmen CarMen gGmbH
Zwei Mitarbeiter stehen vor einer Maschine.

Inklusion in der Backstube

Der ECKSBäcker vereinen Menschlichkeit mit dem Bäckerhandwerk.

Zur Biobäckerei „Ecksbäcker“
Eine Frau und zwei Männer gehen spazieren.

Kreativ durch die Krise

Für viele Menschen mit geistiger Behinderung ist Corona eine große Herausforderung.

Zum Mobilen Dienst
Zwei Frauen stehen neben einem Haufen Wäsche und lachen in die Kamera.

Profis für saubere Wäsche

Soziale Kompetenz und modernste Technik garantieren höchste Reinigungsqualität.

Zur Gemeinschaftswäscherei Himmelsthür
Ein Mädchen streichelt eine Kuh.

Schulbauernhof

Hier wird Landwirtschaft realitätsnah vermittelt.

Zum Chiemgauer Schulbauernhof
Gruppenfoto der Mitarbeiter*innen vom Werkstoffhof.

Arbeitsplatz Wertstoffhof

Sachkundige Entsorgung ist ihr Spezialgebiet.

Zur Regenbogen Arbeit gGmbH
Zwei Frauen reinigen den Boden im Hotelflur.

Inklusion im Hotel

Das Hotel Franz in Essen ist bekannt für seinen guten Service und seine umfassende Barrierefreiheit.

Zum Projekt „in service GmbH"
Zwei Frauen mit Rollatoren erhalten Lebensmittel von einem Mann und einer Frau.

Nachbarn halten zusammen

Die Nachbarschaftsinitiative ist auch in schwierigen Zeiten da.

Zum Projekt Postsiedlung
Zwei Köch*innen bereiten Teller mit Essen vor.

Gästehaus Dreibrunnen

Barrierefrei übernachten in Erfurt inmitten der schönsten Parkanlagen der Landeshauptstadt.

Zum Gästehaus Dreibrunnen
Zwei Männer sitzen auf einem Baugerüst. Im Hintergrund ist ein Baumhaus.

Inklusion im Gartenbau

Die manufact gGmbH sorgt für gepflegte Parks und Gärten.

Zum GaLa-Bau Mühlhausen
Eine Frau kontrolliert verschiedene Werkstücke.

Inklusiver Industrieservice

Die Terra Hohenlohe GmbH führt zuverlässig unterschiedlichste Industrieaufträge aus. 

Zur Terra Hohenlohe GmbH