Das Wir gewinnt

Zuverdienstprojekt Café Lincoln

Das „Café Lincoln“ ist ein Zuverdienst- und Inklusionsprojekt für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung und langzeitarbeitslose Menschen.

Sie können hier je nach ihren individuellen Voraussetzungen stundenweise mitarbeiten und profitieren von einer festen Tagesstruktur, neuen Kontakten und sozialpädagogischer Unterstützung. Gleichzeitig kann die Mitarbeit im Zuverdienstprojekt auch den späteren Wiedereinstieg in den allgemeinen Arbeitsmarkt erleichtern.

Lebendiger Treffpunkt für das Viertel

Das neue Café entsteht in der Lincoln-Siedlung, einem neuen Stadtviertel in Darmstadt, in dem viele verschiedene Menschen wohnen. Es wird ein Angebot an kleinen Speisen und Getränken, selbstgebackenem Kuchen und Kaffee geben. Die BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH möchte mit dem Café einen Ort der Begegnung für alle Bewohner*innen des Viertels schaffen und dazu auch verschiedene inklusive und interkulturelle Veranstaltungen anbieten. Gleichzeitig fördert sie die Inklusion von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben und trägt dazu bei, Vorbehalte abzubauen.

Projektdaten

Projektzeitraum: 
15. Dezember 2023 bis 31. März 2025

Fördersumme: 
70.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
6. Dezember 2023

Kontakt: 

BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH
Alsfelder Straße 9
64289 Darmstadt 

Telefon: 06151 / 669 72-0
info@baff-darmstadt.de

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555