Das Wir gewinnt

Barrierefreie Begegnungsstätte Café Auszeit

Mit Hilfe des Projekts wird ein Café zu einem Ort der Begegnung ohne Barrieren umgebaut. Auch Menschen mit Rollstuhl oder mit einer Gehbehinderung erhalten dadurch ungehindert Zugang zu den Angeboten des Cafés.

Die Räumlichkeiten des Café Auszeit auf dem Gelände des Auhofs in Hilpoltstein waren bislang nicht barrierefrei. Zu den Maßnahmen, die im Rahmen des Projekts durchgeführt werden, gehören die Verbreiterung der Eingangstür, die mit einer Rampe versehen wird, die barrierefreie Gestaltung der Sanitäranlagen und die Neugestaltung des Innenbereichs durch eine ebene Fläche mit einer ansprechenden Innenausstattung im Lounge-Stil. Die Speise- und Getränkekarten sowie vorhandene Schilder werden in Leichter Sprache gestaltet.

Verschiedene Kreativangebote

Mit einem attraktiven Programm will das Café Menschen unterschiedlichen Alters ansprechen. Geplant sind neben einem offenen Treff auch Kreativangebote wie Malen und Basteln sowie inklusive Party- und Kinoabende. Zudem finden Volkshochschulkurse, integrative Seniorennachmittage und Kulturtage statt.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. Januar 2023 bis 31. Dezember 2024

Fördersumme:

230.000 Euro

Bewilligungsdatum:
27. Juli 2023


Kontakt

Rummelsberger Diakonie e.V.
Rummelsberg 2
90592 Schwarzenbruck

Telefon: 09128 / 50-0
info@rummelsberger.net

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555