Wiebke Schönherr

Wiebke Schönherr arbeitet in Berlin als freie Journalistin und hat zuvor deutsche und russische Literatur studiert. Aktuell schreibt sie viel über das Problem der steigenden Mieten und die Gesellschaftsgruppen, die davon alles andere als profitieren: Migranten, Wohnungslose, Sozialschwache. Wenn es die Zeit zulässt, schaut sie sich auch gerne in Osteuropa nach interessanten Themen um.

Leichtere Opfer

Heute ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Martina Puschke erklärt im Interview, warum Frauen mit Behinderung besonders häufig Gewalt erleben.

Beitrag anschauen

Auf einen Abend in der Sushi-Bar

Die Bloggerin Laura Gehlhaar fährt Rollstuhl. Ihre beiden besten Freundinnen nicht. Der Unterschied löst bei den dreien nur ein unbekümmertes Schulterzucken aus. Was sie zusammenschweißt: Humor, Offenheit und eine Menge Abenteuerlust.

Beitrag anschauen

Schon verliebt oder noch verunsichert?

Jung, aufgeschlossen und auf der Suche nach dem richtigen Partner: Wahlberlinerin Anna hat im „realen Leben“ lange Zeit niemanden für eine Beziehung gefunden. Bringen ihr inklusive Partnerbörsen im Internet mehr Glück?

Beitrag anschauen

 

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen