Aktion Mensch-Blog

Überraschung: neue ZDF-Show

von Redaktion

Schlagworte:
Medien

Interview mit Armin v. Buttlar zur neuen Überraschungs-Show im ZDF, bei der die Aktion Mensch mit ihrem öffentlich-rechtlichen Partner inhaltlich zusammen arbeitet.

Michelle Hunziker erhält mit der Überraschungs-Show ihre erste eigene Sendung im ZDF. ZDF / Carmen Sauerbrei

Die Aktion Mensch und das ZDF arbeiten bei der neuen Überraschungs-Show zusammen. Wie ist es dazu gekommen?

Armin v. Buttlar: Das ZDF und ihre Fernsehlotterie, die Aktion Mensch, verbindet eine lange Geschichte – 50 Jahre, um genau zu sein: Das ZDF ist unser Gründungsmitglied. Gemeinsam mit der Aktion Mensch hat der Sender mit Shows wie "Der Große Preis" Fernsehgeschichte mitgeschrieben. Nun ist sie wieder im Rahmen einer Fernsehshow im ZDF zu sehen. Gerne stehen wir unserem Partner ZDF hier inhaltlich zur Seite.

Wie funktioniert die Show genau?

Armin v. Buttlar: Gesucht werden „Alltagshelden“, die eine Überraschung verdienen. Zum Beispiel Menschen, die etwas ganz Besonderes geleistet oder schwere Schicksale bewältigt haben. Die Personen werden in der Show überrascht und ihnen wird ein persönlicher Wunsch oder Traum erfüllt.

Und hier kann die Aktion Mensch als größte Förderorganisation in Deutschland unterstützen: Mit den Erlösen aus unserer Lotterie ermöglichen wir die Förderung von bis zu 1.000 sozialen Projekten jeden Monat – deutschlandweit. Hinter diesen Projekten und gesellschaftlichen Initiativen stecken viele Geschichten, die berühren. Und Menschen, die sich ganz besonders für andere einsetzen und damit ein Dankeschön verdient haben.

Übrigens: Sich für andere Menschen einzusetzen ist auch Anliegen unserer Loskunden. Mit einem Los der Aktion Mensch können unsere Lotterie-Teilnehmer nicht nur gewinnen, sondern unterstützen auch viele soziale Projekte in Deutschland.

Welche Rolle spielt die Aktion Mensch bei der neuen Überraschungs-Show?

Armin v. Buttlar: Die Aktion Mensch arbeitet hier sehr eng mit dem ZDF zusammen und unterstützt inhaltlich. So recherchieren wir beispielsweise einen Teil der Geschichten von besonderen Menschen, die in ihrem Leben Außergewöhnliches erlebt oder geleistet haben und mit einem Herzenswunsch überrascht werden sollen. Hier suchen wir Beispiele aus unseren vielen Förderprojekten oder unserer Freiwilligendatenbank.

Die neue Moderatorin ist Michelle Hunziker. Eine gute Wahl?

Armin v. Buttlar: Wir glauben, dass sie die ideale Besetzung ist, um die Geschichten mit dem nötigen Feingefühl zu erzählen und als Sympathie-Träger die Zuschauer für die Show zu begeistern.

Wann wird die Show im ZDF zu sehen sein?

Armin v. Buttlar: Am 26. März 2014 wird sie zur Primetime das erste Mal ausgestrahlt. Im Oktober ist eine zweite Ausstrahlung geplant.

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?