Aktion Mensch-Blog

Tag der Menschen mit Behinderung - Video-Umfrage

von

Wörter lösen Assoziationen aus. Mit Wörtern verbinden sich Gedanken und manchmal auch Welten. Lebenswelten. Schon mal darüber nachgedacht, was eine Kopfmaus ist? Oder eine lichte Durchgangsbreite? Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am Samstag, 3. Dezember, hat die Aktion Mensch per Video-Umfrage nachgefragt: Wie bekannt sind Begriffe aus dem Bereich Behinderung? In einem Quiz können Sie Ihr Wissen an weiteren Begriffen testen.

Zugegeben: Kopfmaus und lichte Durchgangsbreite klingen ungewöhnlich. Aber vielleicht nur deshalb, weil diese Begriffe für Sie im Alltag nicht oder nur wenig vorkommen. Für Menschen mit Behinderung sind Kopfmäuse oder die Durchgangsbreiten aber alltäglich.
Aber sollten diese Wörter nicht auch für Menschen ohne Behinderung selbstverständlich sein? Wie das Wort Barrierefreiheit, das in der Architektur und damit auch für ältere Menschen wichtig ist. Eine Wohnung mithilfe eines Aufzugs erreichen zu können, ist für sie ein entscheidendes Kriterium. Und dabei wird oft Behinderung noch gar nicht direkt thematisiert.

Aber was ist, wenn im Alter der Gang zu Fuß nur noch mit einem Rollator gelingt? Hat die eigene Großmutter dann schon mit Behinderung zu tun? Oder man selbst als Sohn oder Tochter? Wie entfernt ist Behinderung dann noch vom eigenen Leben?

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?