Aktion Mensch-Blog

MENSCHEN. das magazin 1/2012 ist da!

Wie viele Analphabeten gibt es eigentlich in Deutschland? Warum ist es gut, wenn in Kindergärten nicht nur Frauen arbeiten? Welche Probleme und welche Chancen haben Taubblinde in unserer Gesellschaft? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen finden Sie in der neuen Ausgabe der Zeitschrift MENSCHEN. das magazin.

Ihr Spezialteil widmet sich einem der wichtigsten Themen der Gegenwart, das nicht zufällig auch das aktuelle Thema der Inklusionskampagne der Aktion Mensch ist: Bildung. Haben wir in Deutschland zehn Jahre nach Veröffentlichung der ersten Pisa-Studie dazugelernt? MENSCHEN. das magazin hat gute Ansätze gesucht und gefunden – von der frühkindlichen bis zur Erwachsenenbildung. Die Beiträge zeigen Menschen, die sich dafür engagieren, dass Bildungschancen gerechter verteilt werden und solche, die Hindernisse aus dem Weg räumen mussten, um sich selbst Zugang zur Bildung zu verschaffen. Apropos Hindernisse: Damit Sprache nicht zur Barriere wird, sind alle Beiträge des Spezialteils nochmals in leichter Sprache zusammengefasst. Das besondere Extra: Lösen Sie das Bildungs-Bilderrätsel und gewinnen Sie ein iPad.

Darüber hinaus finden sich auf den 88 Seiten des Magazins viele informative und unterhaltsame Beiträge zu Themen aus der Welt der Aktion Mensch. Etwa das Porträt des umtriebigen Musikers Benedikt Lika, einem der Köpfe der Inklusionskampagne der Aktion Mensch. Der mit Mukopopysacchardiose zur Welt gekommene Dirigent organisiert seit Jahren barrierefreie Konzerte um Menschen mit und ohne Behinderung über die Musik zusammen zu bringen. Lesenswert ist auch der Rückblick auf die Protestaktionen der Krüppelbewegung, die vor 30 Jahren die Geburtsstunde der Behindertenbewegung markierten. Weniger brisant, dafür umso emotionaler: die Geschichte zweier älterer Menschen, die sich über eine von der Aktion Mensch geförderte Partnerbörse für Menschen mit Behinderung kennen- und lieben lernten.

Alle Geschichten und Meldungen aus MENSCHEN. das magazin 1/2012 gibt es wie immer auch als Hörversion auf Daisy-CD. Einige ausgewählte Beiträge können sie auch auf der Website des Magazins lesen, hören, kommentieren und weiterempfehlen.

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?