Inklusion

Küss den Wahnsinn

„Barrieren auf den Schrottplatz, Schubladen in den Müll, Diagnosen zu Seifenblasen!“ In Köln hat die erste MAD Pride stattgefunden. Bei der Demonstration der besonderen Art sind am Pfingstmontag rund 100 „Freaks und Andersartige“ durch die Straßen gezogen, um ihre Vielfalt und das Leben an sich zu feiern, und gleichzeitig ihre Rechte einzufordern. Wir waren dabei.

einen Erfahrungsbericht gibt's auch unter www.aktion-mensch.de/begegnung

 

Mehr Informationen:

MAD Pride Köln 2015

Pride Parade

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert ��� mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Lust auf
einen Extra-
Gewinn?