Magazin, Aktion Mensch-Blog

Junge Chancen

Die neue Ausgabe von MENSCHEN. das Magazin widmet dem Thema Chancen für Kinder und Jugendliche einen umfangreichen Spezialteil.

Aktion Mensch

Die berühmt-berüchtigte Schere zwischen Arm und Reich, zwischen Gebildet und Chancenlos öffnet sich immer weiter. Manche jungen Menschen gewinnen, viele verlieren. Um dieser Entwicklung etwas entgegen zu setzen, unterstützt die Aktion Mensch seit zehn Jahren innovative außerschulische Projekte, die die Chancen von Kindern und Jugendlichen verbessern. Die neue Ausgabe von MENSCHEN. das magazin, die am 27. September erschienen ist, stellt solche Initiativen vor. Zum Beispiel im Brandenburgischen Zossen, wo junge Männer aus einem Wohnprojekt kaputte Autos flott machen für Stockcar-Rennen – und gleichzeitig neue Perspektiven für sich selbst entwickeln. Oder in Bremen, wo unterschiedliche Kinder in der GuckMal-Werkstatt durch Kreativität ihre Talente und Gemeinsamkeiten entdecken. Wenn benachteiligte junge Menschen merken: „Ich kann etwas!“ und Fachleute von „Selbstwirksamkeit“ sprechen, dann können Chancen für Kinder und Jugendliche wachsen.

Menschen und ihre besonderen Geschichten

MENSCHEN. das magazin stellt natürlich auch wieder Menschen und ihre besonderen Geschichten vor. Zum Beispiel David Lebuser, der sich für mehr Action im Deutschen Behindertensport einsetzt und sich als „Chairskater“ – also als Skater im Rollstuhl – einen Namen gemacht hat. Oder die elfjährige Zoe Salzwedel, die mit ihrem „Talker“, einem Gerät für Unterstützte Kommunikation, ganz neue Möglichkeiten entdeckt hat, sich auszudrücken und verstanden zu werden. Kritisch beleuchtet die aktuelle Ausgabe von MENSCHEN außerdem die Tatsachen, dass Frauen mit geistiger Behinderung noch immer zur Sterilisation gedrängt werden und dass Migranten mit Behinderung allzu oft nicht die Hilfe und Förderung bekommen, die ihnen zustehen.

Das Magazin der Aktion Mensch ist im Jahresabonnement zum Preis von 12,60 Euro erhältlich. Dafür erhalten Sie vier Ausgaben frei Haus. Im Handel wird MENSCHEN. das magazin an Bahnhöfen und Flughäfen sowie ausgewählten Zeitschriftenhandlungen verkauft. Ein Heft kostet 3,70 Euro.
Ab Mitte Oktober wird eine Hörversion der Ausgabe 4/2013 auf CD erhältlich sein. Vier Beiträge sind außerdem auf der Internetseite des Magazins veröffentlicht.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
die Redaktion von MENSCHEN. das magazin


Die Homepage von Menschen. das Magazin

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?