Aktion Mensch-Blog

Hoher Besuch

Beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue betonte Bundespräsident Joachim Gauck die Bedeutung von Barrierefreiheit in der Gesellschaft. Mit einer 3D-Simulation des Fraunhofer IGD wurden Barrieren auch direkt erfahrbar.

Foto: Aktion Mensch / Kolja Matzke

Hoher Besuch gestern am Stand der Aktion Mensch. Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt interessierten sich für die Angebote rund um die Themen Ehrenamt und Barrierefreiheit.

Freiwilligendatenbank mit 9000 Adressen

Auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten präsentierte sich die Aktion Mensch mit ihrer Freiwilligendatenbank. Deutschlandweit bringt sie damit Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen und Projekte, die auf Freiwillige angewiesen sind, zusammen. Mit über 9.000 geprüften Adressen ist sie die größte Datenbank zum Thema.

3D-Simulator für Barrierefreiheit

Auf dem Stand stellte das Fraunhofer IGD außerdem einen 3D-Simulator vor, mit dem bereits in der Planungsphase Gebäude auf ihre Barrierefreiheit hin untersucht werden können. Barrierefreiheit ist eine notwendige Voraussetzung für eine inklusive Gesellschaft, also das selbstverständliche Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung.
 

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?