Aktion Mensch-Blog

Guildo Horn ist Schirmherr des Filmfestivals "Überall dabei"

von Redaktion

Diplom-Pädagoge und Entertainer Guildo Horn ist Schirmherr des barrierefreien Aktion Mensch Filmfestivals. In dieser Funktion wird der bekannte Schlagersänger das Filmfestival begleiten. „Wir können viel von Menschen mit Behinderung lernen. Bei meiner Arbeit habe ich sie zudem als große Unterhalter kennengelernt – das zeigen nun auch die Filme von ‚überall dabei‘“, sagt Guildo Horn. „überall dabei“ zeigt von September 2012 bis Mai 2013 in 40 deutschen Städten Beiträge, die Inklusion, also das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung, zum Thema machen. „Guildo Horn setzt sich seit Jahren für das Thema Inklusion ein. Als Schirmherr von ‚überall dabei‘ wird er den Dialog bereichern“, sagt Martin Georgi, Vorstand der Aktion Mensch.

Barrierefrei „überall dabei“

„überall dabei“ ist ein Festival zum Mitmachen, das erst durch das Engagement von rund 1.000 lokalen und überregionalen Kooperationspartnern möglich wird. Alle Spielstätten sind rollstuhlgeeignet und uneingeschränkt zugänglich. Darüber hinaus werden Audiodeskriptionen (Hörbeschreibungen) zur Verfügung gestellt und alle Filme mit einem Untertitel versehen. Neben den Filmvorführungen finden an zahlreichen Veranstaltungsorten Publikumsdiskussionen mit Regisseuren, Film-Akteuren und Experten statt. Alle Gespräche werden von Gebärdensprachdolmetschern begleitet.

Details zum Filmfestival der Aktion Mensch finden Sie unter www.aktion-mensch.de/filmfestival

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?