Aktion Mensch-Blog

Gegen die Schranken im Kopf!

von Elga Müller

Online-Wettbewerb bei respect, der Jugendcommunitiy der Aktion Mensch

Jeder kennt die Situation: Man begegnet einem Menschen, der anders ist als man selbst – vielleicht weil er im Rollstuhl sitzt, eine andere Herkunft hat, sich in Gebärdensprache verständigt oder einfach eine andere Lebenseinstellung besitzt. Und plötzlich schleicht sich Unsicherheit ein: Wie verhalte ich mich am besten? Wie überwinde ich die Schranken, die reine Kopfsache sind?

respect.de, die Jugendcommunity der Aktion Mensch, startete mit "Gegen die Schranken im Kopf" einen interaktiven Online-Wettbewerb. Bis zum 16. Juli können junge Menschen zwischen zwölf und 20 Jahre ihre Meinung sagen. Die zentrale Frage lautet: Welche gedanklichen Barrieren kennst du? Und was kannst du tun, um diese zu überwinden? Damit widmet sich respect.de im Themenschwerpunkt "The sound of respect. Grenzenlos" der Barrierefreiheit – und nimmt dabei nicht nur räumliche Hürden unter die Lupe, denen Menschen mit und ohne Behinderung im Alltag begegnen, sondern setzt den Schwerpunkt auf Grenzen in unseren Köpfen.

Ab 16. Juli bis 06. August entscheidet die Communitiy im Online-Voting über die besten Einsendungen. Zu gewinnen gibt es drei IPads.

Jetzt mitmachen unter www.respect.de

Bisher hat noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert – mach du den Anfang!


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Filter

Schlagwort


Tags

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?