Dinner for One mal anders

Was wäre Silvester ohne Miss Sophie und ihren Butler James? Für euch haben wir die Geschichte des Fernsehklassikers "Dinner for One" neu interpretiert und die Rolle des Butlers James von verschiedenen Menschen mit Behinderung spielen lassen. Ob sich die Geschichte dadurch verändert?


Mit Aktion Mensch-Nutzerkonto

Melde dich an und diskutiere mit!

Als Gast

Gib deinen Namen oder ein Pseudonym sowie deine E-Mail-Adresse an und kommentiere als Gast:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Sortieren nach Datum:

avatar

Boris

Bombe.
Alter ich hab echt gelacht.
Respekt.
Das habt ihr super gemacht

Filter

Schlagwort


Tags

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Lust auf
EXTRA-
Gewinne?

Sonderverlosung am 7.11.