Burger – all inclusive

In Bonn gibt es das erste inklusive Burger-Restaurant deutschlandweit. Fünf Mitarbeiter mit und vier ohne Behinderung arbeiten beim "Godesburger" Hand in Hand, mittlerweile seit einem Jahr. Menschen mit unterschiedlichsten Begabungen begegnen sich hier jeden Tag und lernen voneinander.
So geht es auch Isabell und Sandra. Die beiden arbeiten bei der Aktion Mensch und gehen nach Feierabend zusammen zum Godesburger. Als Stammgäste dürfen sie heute in die Küche und wollen sich einen neuen Burger ausdenken. Den  Begegnungs-Burger. Denn aus Begegnungen werden Freundschaften, und je mehr es davon gibt, desto eher wird Inklusion zur Realität.

 

Isabell und Sandra im Foyer eines Bürogebäudes.
Isabell und Sandra auf dem Weg zum Restaurant "Godesburger".
Isabell und Sandrawerden von einer Mitarbeiterin begrüßt.
Isabell und Sandra in der Küche der Godesburger.
Sandra steht am Burger-Grill.
Isabell brät Zwiebeln.
Sandra und Isabell mit Mitarbeitern der Godesburger in der Küche.
Isabell und Sandra bereiten einen Burger zu.
Sandra und Isabell probieren die Burger.
Drei Gäste probieren den Begegnungs-Burger.

Und jetzt: Dein Burger!

Zwei Burger auf einem Tablett.

Wie soll er aussehen - dein Inklusionsburger? Was kommt drauf, damit er richtig vielfältig und lecker wird?

Mach mit und schicke uns dein Rezept oder ein Foto von deinem Inklusionsburger.

 


 

Sandra und Isabell essen den Begegnungs-Burger.

Wenn du mal nach Bonn kommst, kannst du den Begegnungs-Burger von Isabell und Sandra testen. Schon bald wird er auf der Karte stehen. Die beiden sind ziemlich stolz darauf.
Vielen Dank an das Team vom Godesburger. Wir alle haben den Nachmittag bei euch sehr genossen!


Mehr zum ersten inklusiven Burger-Restaurant in Deutschland erfährst du hier: www.godesburger.com

 


Abgedreht!

Ein Kamerabildschirm, auf dem eine Protagonistin aus dem Casting zu sehen ist.

Überraschungen, Erfahrungen und neue Freundschaften. Den Film rund um's Casting siehst du hier.

Film ansehen

Auf´s Korn nehmen!

Kamerabild vom Interview über Humor

Humor überwindet Grenzen zwischen Menschen. Und macht das Leben bunter.

Interview ansehen

Shoppen – aber richtig!

Zwei junge Frauen lachen in die Kamera.

Man muss sich auch mal was Gutes tun. Klarer Fall. Für Frauen heißt das häufig: Shoppen gehen.

TV-Spot ansehen

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen