Aktion Mensch-Blog

Aktion Mensch fördert Wettbewerb „Barrierefreie Gemeinde in Baden-Württemberg 2012“

Blogger: Iris Cornelssen, am 03.08.2012 um 10:28 Uhr

Wer wird die barrierefreie Gemeinde des Jahres 2012 in Baden-Württemberg? Das will ein Wettbewerb klären, den der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V. ausgeschrieben hat. Er würdigt damit Gemeinden, die auf dem Weg sind, Barrierefreiheit ganzheitlich umzusetzen und als Querschnittsaufgabe ihres Ortes sehen.

Signet LVKM Wettbewerb 2012

Wo gibt es die Gemeinde, in der bei allen Aspekten von Verwaltung, über Bildung und Erziehung bis hin zu Bauleitplanung und Wohnen mitgedacht wird? Wie sieht es mit dem Öffentlichem Personennahverkehr und den Kultur- und Freizeitangeboten in Sachen Inklusion aus? Wer gewinnt die Auszeichnung „Schrittmacher für Inklusion“? Das sind die Fragen, mit denen sich der Wettbewerb „Barrierefreie Gemeinde in Baden-Württemberg 2012“ des LVKM auseinandersetzt.
Der Verband will Best-practice-Beispiele von Inklusion in den 1.102 selbständigen Gemeinden von Baden-Württemberg sammeln. Weil in Baden-Württemberg die Einwohnerzahl bei 70 Prozent der Gemeinden unter 5000 Einwohnern liegt, ist die Umsetzung der Inklusion gerade für kleine Kommunen eine besondere Herausforderung. Der Verband erhofft sich deshalb gute Beispiele wie sich Teilhabe und Barrierefreiheit auch in kleinen Gemeinden umsetzen lässt. Die öffentliche Preisverleihung ist für den 4. Dezember 2012 geplant.

Der Wettbewerb „Gesucht: barrierefreie Gemeinde in Baden-Württemberg 2012“ wird im Rahmen der aktuellen Aktion Mensch-Förderaktion „Miteinander gestalten" mit 4.000 Euro finanziert.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen unter: www.lv-koerperbehinderte-bw.de

Iris Cornelssen

Blogger: Iris Cornelssen

Bisher keine Kommentare

Es hat bisher noch kein Besucher diesen Beitrag kommentiert - seien Sie der Erste!

Sie müssen sich erst einloggen, um eigene Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich erst einloggen, um eigene Kommentare zu schreiben.

Login
Passwort vergessen?
Neu anmelden


Für die Lotterie und das Förderantragsystem benutzen Sie bitte die separaten Logins:

Login Lotterie
Login Förderantragsystem

 

Seite weiterempfehlen